plage naturist

FKK Ada Bojana – Ferienparadies an der Adria Küste
Langsam kommen wir nun in die Bucht von Ulcinj, in die der Fluß Bojana mündet. Er teilt die Dinarischen Alpen und stellt somit die Grenze zwischen Albanien und Montenegro dar. Von See kommend wird unser erster Eindruck von Ulcinj durch die attraktiven Sandstrände geprägt. In der Valdanos-Bucht verbergen sich 1.300 Meter Sandstrand mit Olivenhainen im Hintergrund – Mittelmeer-Atmosphäre aus dem Bilderbuch. Der Strand von Ulcinj (“Gradska ulcinjska plaza”) ist mit seinen 650 Metern ist ebenfalls sehr attraktiv. Der... Vazhdo