Das südlichste Teil der Montenegrin Küste, des Ulcinj Riviera, mit fruchtbares Land und ein vorteilhaftes Klima und über 20 Kilometern Stränden mit einzigartiger Sandstruktur
, in seinem alten Teil, wie ein sehr großes Museum, hält des Remains der römischen Architektur, der byzantinischen Wiederherstellung, der Franziskanerkirche, der Gedächtnisse des Anordnens der Angevin Damen, des Aufsatzes und des Grabs der Zeta Lehre, dann der venetianischen Verstärkungen und reichen orientalischen der Architektur, die über eine Zeitdauer von vier Jahrhunderten unter türkischer Richtlinie verursacht wird.

Entlang der Küstenlinie des Ulcinj Bereichs, abgesehen von sandiger Insel von Ada, der an der Öffnung von Bojana Fluß in das Meer gebildet wurde und Velika Piazza fahren die längsten und schönsten Strände beim Montenegrin die Küste entlang, dort sind auch andere weiter in Richtung zum Nordwesten: Valdanos, Mala Piazza, Zenska Piazza, Vucja jama, Kruce Bucht usw.. Abgesehen von Bojana Fluß sind der größte Fluß im Küstengebiet von Montenegro, dort auch Süßwasserfrühlinge, Quellen des Mineralwassers und andere hydrographical Eigenschaften, die diesem Bereich seine Schönheit geben, Wasser mit heilenden Qualitäten anbieten und für Wasserversorgung bereitstellen.

Das Klima des Ulcinj Bereichs hat alle positiven Eigenschaften des Mittelmeerklimas, und verglichen mit dem restlichen Teil des Küstengebiets von Montenegro, hat es viel weniger Niederschlag und mehr Stunden des Sonnenscheins. Schwimmenjahreszeit hier dauert für sieben Monate (April bis Oktober), und in der Überspannung eines einzelnen Tages, ist Schwimmen von 7 morgens 9PM. Ulcinj zur kostalen Zone, abgesehen von großen Bereichen mit Oliven möglich und andere verschiedene Mittelmeerkulturen, bekannt auch für Spieljagdreviere (Stoj) und Fischen am Bojana Fluß, die Seen (Sasko und Zoganjsko) und am Meer.

Valdanos Strand und seine Umlagerungen ist eine reale Reserve der Oliven. Sie wird mit großen Kieseln bedeckt und gekurvt etwas. Unter hier gibt es eine touristische Regelung mit den Bungalowen, die die Olivenbäume und einige Gaststätten zerstreut werden. Es gibt auch einen kleinen kampierenden Boden. Der Strand ist 400m, die lang sind und beendet auf beiden Seiten in der felsigen Unterseite, die für Fischen, das Snorkelling und Scubatauchen ideal ist. Das Meer ist frei, dunkelgrün von der Farbe. Die Winde im Cove bilden es verwendbar für das Segeln.

Mala Plaza (kleiner Strand) ist ein Stadtstrand, der im feinsten Sand der hohen Qualität bedeckt wird und hier gibt dem Meer seine grünlich-bläuliche Farbe. Dieser Strand wird durch ausdehnenden langen Weg des flachen Wassers weg in das Meer gekennzeichnet. Wegen den und der feine Sand, wird er sehr gut für Kinder entsprochen. Mala Piazza ist lange 360m und hat die Kapazität von ungefähr 2.500 Leuten. Am eigentlichen Ende des Strandes, unter der alten Stadt, deren Wände scheinen, vom Meer zu steigen, es ein kleines Tor gibt (360 m) mit netten Anlegeplätzen. Zur Rückseite von ihr gibt es Gaststätten, Bierhäuser, die Kaffee und in Richtung inländisches, errichtet in der Mittelmeer-Orientalischen Art, die Stadt von Ulcinj, dieser südlichste Punkt der Küste von Montenegro.Along das pinewood, zwischen in Richtung Hotels, in Richtung Galeb “und, zu Albatros”, es gibt Reihen kleineren, natürlichen und Hotelstrände der Gesamtlänge von lkm: Skalice, Borici, Ludvigova Piazza, Zenska Piazza… Von nachdem sie dort eine Reihe Kiesel und felsige Strände für die fortsetzen, die nach einem abgelegenen und ruhigen Nook suchen, in den vollkommenen natürlichen Umlagerungen: Maslinjak, Opaljice, Dzemilina Piazza, Ljana, Crnogorsko guvno. Diese Strände stellen das Meer gegenüber, das für Unterwasserfishing.Zenska Piazza besonders verwendbar ist (Strand der Frauen) ist im wundervollen Jahrhundert-alten; pinewood, in der nächsten Umgebung der Hotels, des Galeb “und, des Albatros”. Am Strand I gibt es eine Quelle des heilenden schwefligen Mineralwassers, das behauptet wird, um wundersam zu sein; sup- J posedly dieses Mineralwasser ist für Frauen mit Ergiebigkeitproblemen vorteilhaft, und Dank I seiner vorteilhaften Effekte viele Frauen stand Müttern.

Velika Plaza (großer Strand) ist ein natürliches; Phänomen von Schönheit und Überfluß. Es ist 5 Kilometer entfernt von Ulcinj, sehnen sich ca. 13 Kilometer, 60m weit auf Durchschnitt, und die lokalen Leute nennen ihn Ulcinj Copacabana. Es dehnt von Djeran Kap zu Ada Bojana aus. Es wird durch feinsten Sand (Teilchengröße 0.1-5 Millimeter) bedeckt, und es wird geschätzt, daß es einige 150.000 Leute unterbringen kann. Unter der Sand ist von solcher Qualität, daß es wird vorausgesetzt, um heilend zu sein, da es in den Mineralien reich ist und wird empfohlen, Völker das Leiden Rheumatism und andere Krankheiten. Velika Piazza wird durch extrem langen flachen Riemen des Wassers gekennzeichnet. In der nächsten Umgebung des Strandes, im Grün der subtropischen und Mittelmeerbetriebe, ca. 100 Meter weg vom Meer, gibt es einen Hotelkomplex mit Sportanlagen für Tennis, Fußball, Basketball, Volleyball, Handball. Nahe bei Djerana Kap an der Velika Piazzas sehr anfangen, gibt schneidet es eine Marina, die, Porto Milena “benannt wird und tief in das Land, mit einer Anzahl von Häusern auf dem Wasser, das für das Fischen in der traditionellen Weise benutzt wird, benannt kalimera durch die lokalen Leute. Am Strand gibt es Mieten der Sportausrüstung. Hier können Sie surfen, windsurf, Ski, Spielfußball oder Volleyball auf Sand… Sportfischen ist auch sehr populär. Viele Fischer sind nach der Trophäe, der Fisch, der Seitenblick-Fische genannt wird.

Ada Bojana wird durch viele als die Reserve der Nationalparkart gesehen. Es ist eine Flußinsel, am eigentlichen Ende der Velika Piazzas, am Punkt, in dem Bojana Fluß von ihm sich trennt. Dieses ist wirklich eine künstliche Insel. Nach etwas schlechtem Wetter mitten in 19. Jahrhundert, ging das Schiff, das, Merito “benannt wurde, hier aground. Am Punkt verwendete es, zwei kleine Inseln zu geben. Mit Jahren erfaßten Flußsedimente um das Wrack und die zwei Inseln und zuerst verursachten ein sandbank und dann die vollständige Insel. Steigend aus dem Wasser heraus, teilte die Insel den Fluß in zwei Niederlassungen. Sie ist von der dreieckigen Form, gewaschen auf zwei Seiten durch Bojana River und auf der dritten Seite durch das adriatische Meer; auf dieser Seite gibt es 2,880-metre Long Beach, die ca. 13.000 Swimmers unterbringen können. Die rechte Niederlassung von Bojana Fluß trennt die Insel von der Velika Piazza.Der Strand und die Seeunterseite werden durch feinen Sand umfaßt. Am Strand gibt es von den Sonnenschutz, das das Schilf gebildet wird und Twigs. Ada ist während des Sonnenuntergangs am schönsten und stellt ein unglaubliches Spiel der Farben her, die durch das Meer verursacht werden, den Sand und den Himmel, der sie in eine einzigartige Abbildung vermischt. Es ist ein reales Paradies für das Windsurfing und surft, der Wasser Skiing und zu Pferde fährt auf den Strand, für Robinsons und Leute in der Liebe… Es ist ein Liebling Bestimmungsort von nudists aus Deutschland.
Die Ufer, die von Bojana gewaschen werden, sind für ihre hölzernen Häuser berühmt, gepflegt durch die lokale Bevölkerung, in der traditionellen Weise zu fischen, in hohem Grade spezifisch für diesen Bereich, und Sie können die Verriegelung in einer der Fischgaststätten schmecken, die in diesem attraktiven Klima errichtet werden. Die Insel von Ada Bojana wird in den subtropischen und Mittelmeerbetrieben, in etwas von dem Tier und in der Betriebssorte bedeckt, die hier endemisch ist.

Diese dichte und üppige Vegetation bildete Leuteanruf Ada, amazonisches Tsar “und zusammen mit spezifischer Fauna macht dieses zu ein eigenartiges Mikro-ökologisches Klima. Für die Geliebten des Auslesesports ist es gut, zu wissen, daß Ada Bojana ein exklusiver Punkt für das Windsurfing ist, da gute Winde sehr vorteilhafte Wellen herstellen, dem Windsurfing in der hawaiischen Art ermöglichend. An Ada Bojana gibt es eine windsurfing Schule, die obere state-of-the-art Ausrüstung hat. Die Möglichkeiten boten durch Ada Bojana erfüllen die Bewunderer und hohe Standards der Fachleute an. Die Anfänger finden die flache Linie des Wassers im See, in dem sie die ersten Schritte in diesem nützlichen Sport sehr erlernen. Siebentägiges Training mit qualifizierten Ausbildern ermöglicht Ihnen bereits, die Wellen zu genießen und nachdem ein Monat des Trainings oder so Sie zu den Wellen in der hohen See bereit sind. Ab 1975 hat eine zu Pferde reitenschule an Ada Bojana funktioniert.
Hier beenden wir unser wenig Weg entlang der Küste von Montenegro in den Wörtern und in den Abbildungen, aber beginnt Ihre persönliche Erfahrung der Küste. Wir werden versichert, daß Ihre Erfahrung bei weitem die Eindrücke über die Küstengebiete übertrifft, die wir durch diesen Führer anspornten. Wir schauen vorwärts zu dem, seit dem ist das das entscheidende Ziel dieses Führers, Sie nämlich anzuregen, die Küste von Montenegro zu besuchen und ließ sich alle Sachen genießen, die sie anbietet.

I n f o

Home: +382 30 455 073

Mobil: +382 69 731 443 + Viber

Email: Holiday House@gmail.com

 

skype

ARVE Error: id and provider shortcodes attributes are mandatory for old shortcodes. It is recommended to switch to new shortcodes that need only url


, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,